Alle Jahre wieder ein Highlight im Frühling: Das ARGUS Festival am   Wiener Rathausplatz ist die größte Fahrrad-Veranstaltung Österreichs  und  das größte Bike-Festival Europas. Bunte Programminhalte, unzählige   Showprogramme, Test- und Mitmachstationen und nicht zuletzt die   einzigartige Kulisse des Wiener Rathauses machen den Erfolg und das   Flair des Festivals aus. 

Wann und Wo: Am Samstag, 30. März und Sonntag, 31. März von 9 bis 18 Uhr am Rathausplatz in Wien.

Fahrrad Wien ist auch heuer wieder mit dem  Fahrrad-Wien-Stand vor Ort. Dort besteht  die Möglichkeit mit Fachleuten  der Stadt Wien über Radwegeplanung und  aktuelle Bauprojekte  zu sprechen  und sich zum Radfahren in Wien zu  informieren. Auch die Radkarte 2019 – mit allen Radwegen der Stadt – ist gratis erhältlich.

Selbstverständlich  gibt es beim Fahrrad Wien Stand alle Infos zu "Wien radelt". Wir helfen  bei der Anmeldung und es gibt auch schon die ersten Preise zu gewinnen. Kommt vorbei!

„Ich lade Interessierte herzlich ein  unseren Stand beim Argus Bike  Festival zu besuchen, uns ihre Wünsche  zum Radfahren in Wien mitzuteilen  und sich mit Fachleuten der  städtischen Radwegplanung auszutauschen“,  so Martin Blum,  Radverkehrsbeauftragter der Stadt Wien.